Projekte

REAL – Regional Employment Alliance

REAL ist ein durch die Europäische Kommission im Rahmen des Erasmus+ Programm gefördertes Projekt zur Verbesserung der Integration junger Hochschulabsolventen in den ersten regionalen Arbeitsmarkt.

Unter dem Label „The Employment Alliance“ (http://employmentalliance.eu) werden in den beteiligten Ländern (Deutschland, Irland, Vereinigtes Königreich und Polen) regionale Allianzen zwischen den wichtigsten Stakeholdern (insbesondere Forschung, Ausbildung, Wirtschaft, Politik etc.) gebildet, die gemeinsam Maßnahmen zur Verbesserung der Integrationsfähigkeit erarbeiten sollen.

Ziel ist eine Vernetzung der regionalen Wirtschaft mit Institutionen der Universität (Fakultäten, Lehrstühle, Dekanate, Career-Center, etc.). Ein besonderer Fokus liegt dabei auf geisteswissenschaftlichen Ausbildungen, bei denen die Integration in den Arbeitsmarkt häufig besonders schwer fällt. Somit kann ggf. eine Brücke zwischen den Akteuren (fachkräftesuchende Wirtschaft und Ausbildungsinstitutionen) gebaut werden. Darüber hinaus wird eine Vernetzung zu weiteren europäischen Partnern und Regionen angestrebt. 

Die Univations GmbH zeichnet als deutscher Projektpartner für die Moderation der regionalen Allianz in Sachsen-Anhalt verantwortlich.

Aktuelle Informationen:

Initiates file downloadE-zine 01/2016 zum Download

 

Ihr Ansprechpartner

Florian Bratzke

+49 345 13 14 27 00
[email protected]